Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Aktuelles Über uns Links Kontakt Impressum Termine Vorschule Elternwerkstatt Schulkonzept Leitbild Schulhaus Schuleingangsphase Bilder Seph Schulhort Schulförderverein Bilder Schulförderverein Projekte/Veranstaltungen Schulgeschichte Bilder Experimente 1/2 Bilder Feuerwehr 2011 Skilager Lesewoche Herbstferien Bilder Schulsportfest 2011 

Schulgeschichte

Schulgeschichte

16.11.1905 – Das für den Schulneubau erforderliche Areal wurde ausgewählt.03.08.1908 – Herr Architekt Schade legte den Bauplan und die Kostenvoran-schläge zum Schulneubau vor. Die Kosten für Neubau und Innenausstattung sollen sich auf 53.000,- Mark belaufen.16.11.1908 – Der Neubau der 8-klassigen Schule wurde beschlossen. Die meisten Arbeiten wurden an Firmen aus Katzhütte und der näheren Umgebung vergeben. 30.03.1909 – Grundsteinlegung15.11.1909 – Einweihung als 8-Klassen-Schule, erstmals wurden alle Kinder eines Jahrgangs in einer Klasse unterrichtet. Als Lehrer (oder Schulleiter) wurde Herr Schwarz widerruflich bestellt.Oktober 1945 – Wiedereröffnung nach dem 2. Weltkrieg1956 Aufbau der Mittelschule Katzhütte – erstmals wurde eine 9. Klasse unterrichtet, 1958 erste Prüfung zur mittleren Reife1956 – Einrichtung des HortesEnde der 50er Jahre wurde der Werk- und Schulgartenunterricht eingeführt1961/62 – Einführung des polytechnischen Unterrichts1960/62 – Erweiterungsbau mit 3 Unterrichtsräumen, Essenausgabe mit Speiseraum, HortApril 1971 – Auflösung der POS OelzeEnde des Schuljahres 1971/72 Auflösung der Schule Goldisthal1985 – Anbau mit 4 Klassenräumen, Speiseraum, Bibliothek und Toiletten07.05.1985 – Namensverleihung „Julius Seigerschmid“1990 – Oberschule Katzhütte mit dem Schulleiter Hans Greiner-Stöffele1991/92 – Gründung des Regelschulverbundes Katzhütte-Mellenbach, Schulleiter Heinz PuchertGrundschule in Katzhütte und Oelze, Schulleiterin Irene Beyer2000 GS-Verbund mit Mellenbach, Schulleiterin Sibylle Puchert 2007 – Auszug der Regelschule / die Grundschule bleibt bestehen

Schulgeschichte